engineering

Die Fähigkeiten von RAMEM im Bereich Design-Engineering ergänzen unser Können in der Fertigungstechnik. So umgehen unsere Kunden Mittler und Zwischenhändler und arbeiten bei ihren Projekten mit einem einzigen Ansprechpartner, was Risiken mindert und Kosten senkt.

Wir arbeiten mit Programmen wie CATIA, SolidWork-CamWorks, etc. sowie diversen anderen Werkzeugen des Typs CAD-CAE-CAM. Unsere Arbeitsgruppen sind spezialisiert auf alle Stadien des Prozesses: konzeptuelle Auslegung, 3D-Design, Detailpläne, Materialstücklisten etc., alle optimiert im Hinblick auf eine effiziente Fertigung. Die Erfahrung der Abteilung für Fertigungstechnik gewährleistet, dass die Designs „herstellbar sind“, wobei gleichzeitig die Entwicklungskosten optimiert werden.

Neben der dem Design zugehörigen Dokumentation, Plänen und Analysedokumenten ist RAMEM spezialisiert auf ILS und erstellt in diesem Rahmen Handbücher für Gebrauch und Wartung, technische Publikationen nach ASD1000D und IPL-Illustrationen nach ASD2000M.

Strukturelle Berechnung von Hebegeschirr MLGD „Main Landing Gear Doors“
3D-Modell für die kinematische Analyse des Eurofighter Tankwagens
Auslegung von „SLITS“, Kollimatorschlitzsystem für Beschleuniger CMAM-UAM
Finite-Elemente-Analyse - Hebegeschirr HTP „Horizontal Tail Plane“

Wir setzen die fortschrittlichsten Techniken für die Auslegung und Fertigung von mechanischen und elektromechanischen Geräten ein

Otras capacidades